Zeit für einen Spurwechsel

von Mirriam Prieß

SpurwechselDas Buch: Zeit für einen Spurwechsel: Wie wir aufhören uns selbst zu blockieren und dem Leben eine neue Richtung geben, ist der Leitfaden zur Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsveränderung. Wer bist DU tatsächlich? Wie wir uns aus der Sackgasse kindlicher Prägung befreien und erfüllt leben können.
Sie wissen genau, was richtig ist, aber Sie handeln entgegengesetzt? Sie geraten immer wieder an falsche Personen und verharren in leidvollen Situationen – aber Sie schaffen es nicht, sich davon zu lösen? „Warum wir in unserem Leben nicht ankommen? Weil etwas in uns genau das nicht will!“

Die Geistigen Gesetze

von Kurt Tepperwein

GesetzeDie geistigen Gesetze ist das zentrale Buch des Autors, über das, was jeder für sein Glück und seinen Erfolg tun kann.
Unser Leben und die ganze Schöpfung sind durchdrungen von einer inneren Ordnung, die darüber hinaus bestimmten Gesetzmäßigkeiten gehorcht. Diese Geistigen Gesetze haben ihren eigenen Rhythmus, in den wir schließlich alle eingebettet sind. Unser gesamtes Leben vollzieht sich in Rhythmen; auch Raum und Zeit unterliegen ihnen.

Richtig bewerben

Richtig bewerbenImmer wieder bekommen wir Anfragen von Menschen über unser Kontaktformular, die bei uns Schüler werden wollen, aber mit richtig bewerben wirklich nichts zu tun haben. Trotz Bitte um eine ausführliche Vorstellung sind diese nicht wirklich aussagekräftig. Darum möchten wir in diesem Beitrag noch einmal zusammenstellen, was bei uns zu einer ordentlichen Bewerbung gehört.

Fremdenergien trotz oder durch Reiki?

FremdenergienIn den letzten Wochen ist das Thema Fremdenergien in aller Munde. Für Dani und mich vollkommen unverständlich. Wir hatten von Anfang an ein so tiefes Urvertrauen in den Plan unserer Seele, in alles Gute, was uns umgibt, dass wir uns immer geschützt gefühlt haben.
Und obwohl ich so viele Jahre Reiki lehre, Hunderte von Weihen gemacht habe,

Zen-Reiki-Vision 2002-2020

Vision 2020Die beiden Zahlen haben etwas Magisches. Seit 2002 besteht die Schule und ich bin damals mit der Vision gestartet, Reiki ohne Kommerz für jeden zur Verfügung zu stellen, der es erlernen möchte. Nun haben wir das Jahr 2020, die letzten zwei Ziffern der Jahreszahl haben ihren Platz getauscht. Der Vision bin ich treu geblieben und mehr als 9000 Schüler konnten bei Zen-Reiki ausgebildet werden.