Usui-Reiki-Symbol: Sei He Ki

Sei He KiDas Symbol Sei He Ki ist das zweite Usui-Reiki-Symbol. Es wird dem Schüler bei der Einweihung in den zweiten Grad übermittelt.
Das Seh Heh Ki (SHK) wirkt vorrangig auf der mentalen Ebene. Damit fördert es die energetische Harmonisierung des gesamten Körpers. Überall dort, wo ein großer Energieüberschuss besteht, wirkt das Sei He Ki beruhigend. Ist beispielsweise ein Chakra überaktiviert, so verhilft das zweite Symbol zu einer Normalisierung der Chakrenaktivität.
Ebenso kannst du es einsetzen, um dich zu beruhigen. Sei es zum Beispiel in einer Stresssituation oder vor einem wichtigen Termin. Wenn du dir das SHK vorstellst, werden Ruhe und Friede aus der Tiefe deines Seins aufsteigen. Anschließend erscheint die Situation leichter. Obgleich du zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst gehandelt hast, scheint es so, als wenn seelische Helfer an deiner Seite waren.

Das SHK ist die Brücke zu deiner Seele. Wenn du es benutzt, leistest du Heilarbeit. Du kannst mit diesem Symbol in die Tiefe alter Verletzungen gehen, die du verdrängt hast. Damit ist es möglich, diese Verletzungen zu heilen, selbst wenn sie dir nicht wirklich bewusst geworden sind. Aus diesem Grund wirkt die Magie des Symbols in seiner Tiefe.

Mantra

  • Seh Heh Ki

Bedeutung

  • Emotionale Heilung, Reinigung, Schutz und Klärung
  • Loslassen von seelischen Blockaden und Kindheitstraumata
  • wirkt überwiegend auf der emotionalen Körperebene.

Alle Usui-Symbole

CR Sei He Ki HS DKM

Geschrieben von Sylvi (Lehrer)

Sylvia Springer, Jahrgang 1954, hat 2002 die Zen-Reiki-Internetschule gegründet und leitet die Schule, Sie setzt sich seit dieser Zeit mit ihrem Team für die kommerzfreie Verbreitung von Reiki ein.

Zeige alle Artikel von Sylvi (Lehrer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

  1. Ich habe heute in der Meditation ein Erlebnis gehabt das ich unbedingt teilen möchte. Ich habe mit der Entspannung angefangen und meinen Atem kontrolliert, dann habe ich das Cho Ku Rei und das Sei He Ki visuallisiert. Als ich die Engel angerufen habe ich keinen Kontakt zu den Engeln erhalten sondern zu einer Seele. Es war die Seele meiner Ex-Frau die am 15.11. letzten Jahres im Alter von 53 Jahren verstorben ist. Sie ist jetzt im Licht und es geht ihr gut. Wir waren über 20 Jahre geschieden und hatten auch die letzten Jahre keinen Kontakt mehr. Das ihre Seele sich bei mir gemeldet hat war ein wundervolles Erlebnis.