Shamballa Atlantisches Meistersymbol

Atlantisches Meistersymbol

Das Atlantische Meistersymbol ist dazu da um auf der seelischen/spirituellen Ebene zu heilen. Es kann anstelle des Dai Ko Mio’s angewendet werden. Nur bei Einweihung darf und soll es nicht verwendet werden. Vergleicht man dieses Symbol mit den Symbolen Cho Ku Rei, Sei He Ki und Hon Sha Ze Sho Nen so ergibt sich folgender Unterschied. Der hier kurz erklärt wird.

Das Cho Ku Rei beispielsweise heilt nur auf der Ebene des physischen Körpers.
Für die Heilung auf emotionaler Ebene wird dann das Sei He Ki verwendet. Um auf mentaler Ebene zu Heilen findet dann das Hon Sha Ze Sho Nen Anwendung. Mit dem atlantischen Meistersymbol steht nun ein Symbol für die noch fehlende spirituelle Ebene zur Verfügung. Du kannst nun damit auf der ursächlichen Ebene von Krankheit und Ungleichgewicht Heilen und berichtigst damit den „Blueprint“ (Blaupause) des Ungleichgewichtes. Du kannst aber auch das atlantische Meistersymbol dazu verwenden, um das Immunsystem zu stärken. Nachdem dem Erreichen des Meistergrades, kann man es Symbol bei jeder Heilung verwenden.

Mantra

  • Atlantisches Meistersymbol

Bedeutung

  • Heilung auf der ursächlichen Ebene
  • Berichtigung Blueprint zur Wiederherstellung des Gleichgewicht
  • Stärkung des Immunsystems

Wichtige Shamballa-Symbole

Motor-ZanonPalm-Meister-SymbolTibetan-FireserpentAntahkarana
Ho-Ka-Oi-LilliMer-Ka-Fa-Ka-Lish-MaUnabhaengigkeitAtlantisches Meistersymbol

Geschrieben von Rolf (Lehrer)

Rolf Zwiebel ist seit 2016 Lehrer an der Zen-Reiki-Internetschule

Zeige alle Artikel von Rolf (Lehrer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.