Karuna-Reiki-Symbol: Om

OmDas Om ist das universelle Meistersymbol zahlreicher Meditationspraktiken. Es reinigt, stabilisiert und versiegelt die Aura. Dabei wird sie mit Licht versorgt. Ebenso stellt das Zeichen die göttliche Verbindung zur Schöpfung her. Das Mantra wird gesungen oder gesprochen und dabei das Symbol in goldenem Licht visualisiert. Om wird ebenfalls zur Einweihung oder zur Heilung benutzt. Es richtet Gedanken aus, sodass wir vollkommen klar werden.

Je nachdem, wie wir dieses Zeichen ausrichten, repräsentiert es 3 universelle Erscheinungen unseres Lebens: Erschaffung, Erhaltung und Vernichtung. Alles ist in Bewegung und alles ist unendlich, hier und jetzt. Du bist hier, du bist unendlich und du bist Teil dieser Schöpfung. Das ist die Botschaft des Zeichens.

Spüre seine Schwingung tief im Brustkorb, wenn du das Mantra singst oder chantest. Meditatives Singen (Chanten) von Mantren ist eine besondere Form der Energiearbeit und das universelle Meistersymbol eignet sich dazu hervorragend. Probiere es alleine oder noch besser in einer Gruppe und tauche dabei in die gewaltige Energie ein.

Om wird im Einweihungsprozess benutzt, um die anderen Symbole zu versiegeln oder die Einweihung abzuschließen. Es öffnet das Kronenchakra und stellt, wenn es über den Kopf gezeichnet wird, eine Verbindung zu Gott und zu dem höheren Selbst dar.

Mantra

  • Au uh mm

Bedeutung

  • Licht, Reinigung, Schutz und Verbindung mit Gott

Alle Karuna-Symbole

Zonar Halu Harth Rama
Gnosa Kriya Iava Shanti
Dumo Usui Dai Komio Tibetan Fire Serpent Om
Raku

Geschrieben von Sylvi (Lehrer)

Sylvia Springer, Jahrgang 1954, hat 2002 die Zen-Reiki-Internetschule gegründet und leitet die Schule, Sie setzt sich seit dieser Zeit mit ihrem Team für die kommerzfreie Verbreitung von Reiki ein.

Zeige alle Artikel von Sylvi (Lehrer)