Rückblick auf 2 Jahre nach meiner Einweihung

Rückblick auf 2 Jahre nach meiner EinweihungHeute wage ich einen Rückblick: Es ist zwei Jahre her, als du mich in diesem sehr bewegenden Prozess liebevoll unterstützt hast. Ich möchte mich von ganzem Herzen bei dir bedanken. Für den Mut, den du mir gemacht hast, die lieben Worte und einfach fürs Da sein.
Im Grunde genommen ist alles so eingetroffen, wie du es mir zugetraut hast. Und du weißt, wie viele Zweifel und Ängste ich hatte. Dass ich nicht gut genug bin, dass ich den Menschen nichts zu sagen habe, das ich es nicht wert bin.

Rückblick: Dein Vertrauen ist Wirklichkeit geworden

Ich liebe diesen Job, hab mich entwickelt und aus der einen Gruppe sind derzeit fünf geworden.
Erinnern, inspirieren, ermutigen, begleiten, öffnen, lauschen, lachen, trösten, annehmen, dienen … das ist mein Job und ich liebe ihn.
“Finde deine Freude “- Coach‚ ich habe viel gelernt über mich… es gab Zeiten von Traurigkeit und Nichtwissen… Ich habe es einfach gesagt, so wie du es mir damals geschrieben hast und die Menschen lieben es, wenn man sich ehrlich zeigt, mit dem wie es ist. Ohne eine Maske aufzusetzen und eine Rolle einzunehmen.
Selbstsicher und klar kann ich zu mir stehen und mir vertrauen, viele neue wundervolle Ereignisse treten in mein Leben, es ist interessant und lebendig und es geht immer weiter, mal hoch dann tief und wieder hoch. Aber eins ist klar trotz dieser auf und ab´s es geht immer weiter. Nichts stagniert. Wenn ich heute einen Rückblick wage, dann merke ich: Alles ist in permanentem Wandel.

Liebe Sylvia , danke das du am entscheidenden Punkt in meinem Leben für mich da warst.
HERZlichst Manuela

Geschrieben von Sylvi + Dani

Sylvia Springer und Daniela Betz leiten seit 2018 gemeinsam die Zen-Reiki-Internetschule. Sie betreuen die Schüler, entwickeln die Seite gemeinsam weiter. Beide verbindet eine einzigartige Seele und eine elysische Freundschaft.

Zeige alle Artikel von Sylvi + Dani