Seichem-Reiki

Vorbemerkung und Historie zu Seichem-Reiki

Seichem ist neben Karuna eine der bekanntesten Reikiströmungen. Seichem wird “seh kim” ausgesprochen und zuerst es wurde von Patrick Zeigler aus Ägypten nach Europa gebracht. Die Seichem-Reiki Einweihungen bringen eine etwas andere Energie sowie eine energetische Erweiterung und Steigerung. Damit wirkt diese Energie anders, als du sie beispielsweise vom traditionellen Reiki her kennst. Es besteht keine Notwendigkeit, dass du diese alternative Energie benutzt, aber du kannst darauf zurückgreifen, wenn es für dich angemessen ist. Wenn deine Intuition es dir übermittelt, dann kannst du die Seichem-Energie bewusst für deine Heilungen verwenden.

Seichem – Seichim – Sekhem

Seichem ist unter verschiedenen Namen verbreitet worden, z.B. nennt man es auch Seichim oder Sekhem. Patrick Zeigler hat in den Reiki-Einweihungsprozess das Unendlichkeitssymbol integriert, das er selbst von Barbara Weber Ray gelernt hatte. Und darüber hinaus kombinierte er es mit dem Wissen der Sufis. Patrick gab T’om Seaman die neue Einweihung. Patrick selbst lehrte eine nichteingeweihte Version, die er SKHM nannte.

Was bedeutet Seichem-Reiki?

Wenn man sich Reiki als Großes Weißes Licht vorstellt, dann ist Seichem der Regenbogen. Beide Energien haben den gleichen Ursprung, aber sie sind unterschiedlich in ihrer Wirkung. Seichem ist freier und kreativer. Es besitzt neben den Grundsymbolen eine Reihe von zusätzlichen Symbolen, die du intuitiv benutzen kannst.

Die Ausbildung in Seichem-Reiki

Seichem wird in verschiedenen Kursformen gelehrt, ebenso wie Usui-Reiki. Voraussetzung ist immer Usui-Reiki des entsprechenden Grades, deshalb ist eine Ausbildung hier immer die Basis. Die meisten der teuren Kurse sind ebenfalls in 3 oder 4 Grade unterteilt. Im ersten Grad werden Grundlagen vermittelt, Chakraarbeit, Berührungspunkte und andere Zusätze zum Reiki. Im zweiten Grad werden die Seichem-Symbole gelehrt. Analog zum Reiki ist auch Fernreiki im Seichem 2 möglich. Im 3. Grad erfolgt dann die Meistereinweihung und die Ausbildung, wie Einweihungen weitergegeben werden. Einige Lehrer vermitteln die Einweihung in einem separaten Lehrergrad (4. Grad).

Ausbildungsvoraussetzungen für Seichem-Reiki

  • Meister/Lehrergrad in Usui-Reiki

Seichem-Symbole

Seichem-Reiki: Cho-Ku-Rei Lightening-Bolt Hon-Sha-Ze-Sho-Nen Mai-Yur-Ma
Angel-Wings-02 Align-With-God Ift-Chi-02 Ift-Chi-01
Healing-Triangle Everlasting-Flower Cho-Ku-Ret-02 Cho-Ku-Ret-01

Geschrieben von Sylvi (Lehrer)

Sylvia Springer, Jahrgang 1954, hat 2002 die Zen-Reiki-Internetschule gegründet und leitet die Schule, Sie setzt sich seit dieser Zeit mit ihrem Team für die kommerzfreie Verbreitung von Reiki ein.

Zeige alle Artikel von Sylvi (Lehrer)