Forum

Forum-Navigation

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Komische Seite gegen Reiki gefunden

12

Liebe Mitglieder,

ich habe im Netz schon viele Seiten, die Reiki verteufeln, gefunden. Bsp:  https://www.xn--lichtarbeit-verfhrung-oic.de/bericht304.html.

So etwas verunsichert mich sehr. Ich war bisher so glücklich mit Reiki, Meditation, Yoga und Entspannungstechniken. Wer sind solche Leute? Was wollen die? Will uns der Teufel mit spirituellen Praktiken ködern?  Was meint ihr?

Liebe Grüße Heike

Liebe Heike,

warum hat dich das verunsichert? Warum bist du durch eine solche Seite weniger glücklich mit Reiki als zuvor?

Nehmen wir an, du lernst deinen Traummann kennen, alles ist toll, es ist die große Liebe. Und dann kommt einer, und meint, der Typ ist ein Halsabschneider. Liebst du ihn dann morgen weniger? Das wäre doch sehr schade.

Vertraue dir und deiner Intuition, darauf kommt es im Leben an.

Sylvi

Hallo Sylvi,

die Verfasser dieser Seite stellen alles in Frage was ich bisher für richtig gehalten habe. Laut ihnen gibt es gar keine Chakras. Und jede spirituelle Betätigung schadet meiner Seele. Und Wiedergeburt gibt es auch nicht. Ich will gern die Wahrheit erfahren. Und Engelkontakte sind angeblich auch nur böse Geister. Das ist alles so verwirrend.

Liebe Grüße Heike

Liebe Heike,

danke für das anregende Thema. Ich sehe es so: jeder auf dieser Erde hat einen freien Willen bekommen und so steht es jedem frei, was er damit anfängt. Das was ich dort auf der Seite gelesen habe, sagte mir persönlich, es ist noch ein sehr junger Mensch und er hat sich extrem in alles reingesteigert.  Ich habe nur die erste Seite gelesen. Das hat mir schon gereicht. 

Für mich ist Reiki der richtige Weg. Ich habe meine erste Einweihung im Januar 2019 erhalten und bin sehr glücklich zur Zen-Reiki Gemeinschaft zu gehören. Seitdem ich in Engel Ki eingeweiht bin, fühle ich mich von der geistigen Welt beschützt und getragen. Es ist für mich ein wirklich sehr wohliges Gefühl, diese Energie auf mich wirken zu lassen. Auch habe ich schon einen Beweis, dass Engel wirklich existieren. Ich habe sie gebeten, die Mäuse auf meiner Terrasse umzusiedeln und nach ein paar Tagen waren sie wirklich weg. Das hat mein Vertrauen in die geistige Welt noch mehr gestärkt.

Es wird immer ein für und wider geben. Das Wider meist von den Menschen, die meinen, es gibt nur die materielle Welt. Sie haben noch nicht begriffen, dass alles Energie ist. Jeder bekommt so viel Zeit, wie er braucht und wenn es mehrere Leben sind. Gerade gestern habe ich mir ein YouTube Video von Roland R. Ropers angesehen https://youtu.be/Kz4BIMfxAc0  Das Leben hat keinen Anfang und kein Ende. Er erklärt genau, wie das mit der Mystik in unserem Leben funktioniert.  Wir wurden schon seit einigen 100 Jahren in die Irre geführt. Als ich mich auf die Suche zum Schöpfer begeben habe, ist mir immer wieder die Kirche über den Weg gelaufen, die Sachen verfälscht oder der Menschheit weggenommen hat zum Beispiel die Sollfreggio Frequenzen. Auch Hexen- und Bücherverbrennungen fanden im Namen der Kirche statt und die Missionierungen vieler Völker, die an anderes glaubten, was ich erst viel später verstanden habe. Jetzt, da wir im Wassermannzeitalter leben, kommt vieles wieder zum Vorschein. Ich bin froh, in so einer spannenden Zeit leben zu dürfen. Warum wohl wird uns immer wieder Angst gemacht? Weil wir dann besser manipulierbar sind. Wir sollen nicht wissen, wie mächtig jeder einzelne von uns ist und dass Gott oder wie immer wir ihn nennen wollen in uns ist. 

Frag dein Herz, es wird dir die richtige Antwort geben. Für mich ist es jedenfalls so stimmig. 

Herzliche Grüße Elke

Danke für deine ausführliche Antwort liebe Elke. Ich habe meine erste Einweihung seit Oktober 2019 und fühl mich pudelwohl mit Reiki. Ich bin aufgeschlossener im Umgang mit anderen Menschen geworden. Mein Herz sagt mir nichts schlechtes über Reiki. Aber der Autor dieser Seite ist sehr überzeugend. Und woher hat er die vielen Erfahrungsberichte von Reikiaussteigern? Was ist sein Motiv?

Ich bin traurig seit ich meine Spiritualität in Frage gestellt sehe.

Aber du hast mir ein wenig Zuversicht an das Gute von Reiki zurückgegeben.

Liebe Grüße Heike

Liebe Heike,

du hast hier ein sehr spannendes Thema angeschnitten. Ich kann mich Elkes tollem Beitrag nur anschließen. Im Namen der Kirche wurden sehr viele Gräueltaten verübt. Menschen urteilen über Menschen, weil sie denken die einzig richtige Wahrheit erkannt zu haben. Kommt es nicht auf Toleranz an. Toleranz gegenüber Personen die anders denken? Wenn ich persönlich nichts mit Reiki anfangen kann bzw. mit dem spirituellen Gedanken, dann ist das meine Sache aber deswegen muss ich noch lange nicht schlecht darüber schreiben. Ich persönlich kann mit Kirche nicht viel anfangen. Zu eng sind mir hier die Vorgaben die von anderen Menschen für uns erdacht worden sind. Trotzdem ist die Kirche für viele ein Rettungsanker. Sie fühlen sich in dieser Gemeinschaft geborgen und das ist auch gut so.

Du wirst immer wieder auf Menschen treffen, die aus Angst vor dem Unbekannten dies erstmal verteufeln. Und durch solche Seiten oder Texte gleichgesinnte finden die mit ihrer Meinung übereinstimmen. Das nimmt einem etwas die Angst vor dem, was für uns irgendwie unerklärbar ist. Ich suche nach Bestätigung im außen.

Wichtig ist, dass du dich mit deiner Spiritualität und auch mit Reiki wohlfühlst. Auch entgegen der Meinung von anderen. Ja wir achten sehr darauf was andere über uns sagen und denken. Macht jemand etwas schlecht woran wir glauben, dann geraten wir ins Straucheln, anstatt einfach zu sagen. Deine Meinung aber nicht meine. Diese Meinung steht dir zu, ich werde sie aber nicht übernehmen.

Vertraue auf dich, dann kann nichts schiefgehen.

Liebe Grüße

Dani

 

Danke für eure Meinungen.

Nur noch als Anmerkung. Gelöschter Benutzer hat wegen der komischen Seite zu Reiki seinen Reiki-Weg abgebrochen und wollte am liebsten wieder entweiht werden. Wir löschen solche Schüler auf eigenen Wunsch komplett mit allen Daten, die Beiträge bleiben aber namenlos im Forum, weil sonst der Lesefluss nicht mehr möglich ist.  Wir hoffen, dass das niemand in seinem Persönlichkeitsrecht und seinem Wunsch nach Datensicherheit beeinträchtigt.

Viele Grüße

Sylvia

Hallo,

genau über so ein Thema bin ich vor kurzem auch gestolpert.

Wo Leute behaupten das Sie seit der Einweihung plötzlich Dämonen sehen oder böse Geister. Sie können nicht mehr richtig Schlafen haben Angst, fühlen sich verfolgt auf einmal.

Kann hier sein das der Reiki Lehrer eine falsche Intention bei der Einweihung hatte? oder voller Hass und Neid dabei war?

Warum haben hier plötzlich Personen schlechte Erfahrung?

Das würde mich sehr Interessieren was die Ursache dafür ist!

LG

Innteressant doch eher merkwürdig für mich.

Ich habe zwar noch keinerlei Erfahrung mit Reiki doch. Es ist doch eine immer währende Energie und die ist immer neutral bzw beinhaltet alles.

Warum Menschen solche Seiten erstellen und das auch mit so viel energiaufwand. Ist mir ein Rätsel. Vielleicht sind sie vorher nicht gut geschult worden oder hatten ihre eigene Veranlagung oder Erfahrungen noch nicht verarbeitet. Alles rein spekulativ. Interessiert mich auch weniger.

Worauf ich hinaus möchte ich bin noch auf keinerlei solcher Seiten gestoßen oder habe danach gesucht. Ich finde es nur schade das Menschen, wie gelöschter Benutzer, obwohl sie sich sehr wohl fühlen und nur positive Erfahrungen machen. Von solchen Dingen beeinflussen lassen. Aber wahrscheinlich kam das Unterbewusstsein durch und zeigt die wahren Glaubenssätze. Vielleicht schaffen Menschen es ja später rückblickend zu erkennen, wer ihnen da einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Nämlich sie sich selbst. Ich hoffe ich liege mit meiner Annahme nicht so daneben. Oder was meint ihr?

 

12