Forum

Forum-Navigation

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumArchivEinweihung Usui 1. Grad
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Einweihung Usui 1. Grad

Hallo Zusammen,

gestern Abend wurde ich in den Usui Reiki 1. Grad eingeweiht. Das Eindrucksvollste, was ich gespürt habe, war ca. 1/2 min nach Beginn. Wie ein Energiestoß, der mich von oben nach unten durchschnellte und danach ein Kribbeln im Kopfchakra. Wahrscheinlich der Moment, in dem Karin die Verbindung zu mir aufgenommen hatte ? ansonsten hatte ich hier und da mal ein Kribbeln. Eine ältere Narbe auf der Nase und vor allem in der Hüfte und Oberschenkel, wo ich zur Zeit Schmerzen habe. Die Schmerzen haben sich dann auch während der Einweihung etwas verschlimmert. Die Hände wurden auch mal ganz warm und haben gekribbelt. Und im Bauchraum hat sich nach einer gewissen Zeit eine wohlige Wärme ausgebreitet. Nach 1 1/4 Stunden habe ich dann die Augen wieder aufgemacht und ich war total entspannt und fühlte mich pudelwohl.

Zuerst war ich etwas enttäuscht nach der Einweihung, weil ich dachte, ich hätte zuwenig empfunden. Aber jetzt, wo ich das alles so niederschreibe, war es doch ne Menge.

Die Ischias-Schmerzen waren allerdings kurz nach der Einweihung so gut wie weg. Heute morgen beim Aufstehen jedoch wieder unverändert da.

Vielen Dank nochmal liebe Karin für die tolle Einweihung, es war sehr schön und angenehm. Jetzt geht es ans tägliche Reinigungsprogramm.

Liebe Grüße

Marion

Hallo Marion,

herzliche Glückwünsche.

Dein Empfinden wird sich bei der Anwendung von Reiki immer mehr verstärken, egal, ob du dir selbst oder anderen Reiki gibst.

Deine Ischias - Schmerzen müssen durch Reiki nicht dauerhaft verschwinden. Sie sind ein Hinweis deines Körpers, dass eine innere Ursache vorliegt, eine psychische Ursache, die sich physisch niederschlägt und der muss du auf den Grund gehen. Erst wenn sie ausgeglichen ist, wirst du vollständige Heilung erfahren. Reiki wird dich beim Erforschen deiner inneren Welten helfen und dann auch deine Energien harmonisieren, dich also unterstützen und zu deiner vollständigen Heilung verhelfen.

Dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg.

Annette