P.E.R.G. Seminar bei Meister Ngo Ngoc Diep

Meister JIPAha! Was ist denn dass? P.E.R.G.? So meine ersten Gedanken, als ich von meiner Lehrerin Sylvia auf dieses Seminar aufmerksam gemacht worden bin. Da ich gerade im Urlaubsmodus war (in der Nähe von Magdeburg), welchen ich eigentlich am Freitag mit meiner Heimfahrt beenden wollte, dachte ich mir “Klar mache ich mit. Ich bin echt gespannt was mich da erwartet.” Ihr müsst wissen, dass ich schon seit geraumer Zeit überlege, mal einen Kurs bei der Paracelsus Schule zu belegen. Also warum nicht jetzt. Gesagt, getan und so begleitete ich Sylvia am Freitag kurzerhand. Da ich ja nicht angemeldet war, hatte ich kurzfristig die Befürchtung, es wäre kein Plätzchen mehr frei. Aber ich hatte Glück und konnte an dem Seminar teilnehmen. Was mich dann erwartete, waren drei wundervolle Tage, gefüllt mit Informationen über alternative Behandlungsmethoden.